Memos


24.12.2009 - Werft den Anker aus ...
24.12.2009 - Werft den Anker aus ...
... ihr Deckschrubber, poliert das Akkordeon auf und lasst ein bisschen Besinnlichkeit aus den rauen Lungenflügeln rattern! Ihr merkt: Weihnachtstage und Jahreswechsel stehen wieder vor der Tür.

Die Crew wünscht euch allen eine schöne Zeit und einen guten Aufbruch ins Jahr 2010, in dem ihr sicherlich einige Neuigkeiten von Sherman erhalten werdet! Vergesst die langen Unterhosen für die kalten Nächte an Bord nicht - wir sehen uns!

Kommentare
Kommentar hinzufügen

24.06.2009 - Zuwachs auf der MS Bragbone
24.06.2009 - Zuwachs auf der MS Bragbone
Erneut dürfen wir einen neuen Matrosen in unserer Crew begrüßen! Kobar wird von nun an unseren Grafikbereich – speziell im Bereich Figurenkonzeption und -ausarbeitung – unterstützen. Von uns allen ein herzliches Willkommen - und auf eine gute Zusammenarbeit!

------

New assistance in the graphics sector

Again, we have the honour of extending a warm welcome to a new deck-hand! This new, talented graphic artist's name is Kobar – his main area: character design.
We hope for a productive and sociable collaboration!

Kommentare
Kommentar hinzufügen

24.04.2009 - Freunde virtueller Kommunikation Pinty Island e.V. lädt ein …
24.04.2009 - Freunde virtueller Kommunikation Pinty Island e.V. lädt ein …
Ahoi, Maate, gleich zur Sache:

Unser Entwicklerboard, das wir jetzt ungefähr ein Jahr lang nutzen, ist nun auch für euch offiziell zugänglich! Im separaten Besucherbereich wird euch allen die Möglichkeit gegeben sein, Fragen zum Projekt, Anmerkungen etc. loszuwerden. Macht reichlich davon Gebrauch!

Nachdem sich auch aus dem nicht-deutschsprachigen Ausland mehr und mehr Interessenten am Projekt gefunden haben, veröffentlichen wir – in ähnlicher Weise wie auf der alten Homepage – unsere Neuigkeiten auch auf Englisch. Gehört ja heute nunmal dazu. Inwiefern der Rest der Seite noch übersetzt wird, und wann, das bleibt nach offen.

Obendrein könnt ihr unsere Seite nun auch endlich unter www.sherman-bragbone.de erreichen!

Bis zum nächsten Mal,
das Team

//

The Association of Virtual Communication Friends, Department of Pinty Island invites …

Ahoy, mates, and right to the point:

As of now, everyone of you has access to our new development board. The team itself has been working with it for about a year. In a separate area you may bring forth your comments, or ask questions relating to the project. We're hoping for any feedback!

Second point: as you may have realized already, our news section is now bilingual. Maybe the rest of the page will be translated at one time or another, too.

On top of it, you're now finally able to access our site by the URL www.sherman-bragbone.de !

See you soon,
the Team

Kommentare
Kommentar hinzufügen

25.03.2009 - Der Mann, den sie Bragbone nannten
25.03.2009 - Der Mann, den sie Bragbone nannten
Wir segeln unter neuer Flagge, Freunde des Abenteuers! Nach Tagen und Wochen der Überlegungen und Diskussion steht es ab heute offiziell fest: Sherman Toothrot ist tot – es lebe Sherman Bragbone! Wir hatten ja vor geraumer Zeit angedeutet, dass sich unser zweifelsohne bekannter Spiel- und Protagonistenname ändern werde, aus Gründen „markenrechtlicher Prävention“, wie man so schön sagt. Natürlich wird „Sherman Bragbone – A Cupful of Trouble“, wie unser Spiel nun betitelt ist, auch weiterhin die Nähe und Anlehnung zu der Monkey Island-Serie suchen, ohne dabei den eigenständigen Stil zu verlieren. Wir brauchten einfach die Sicherheit, die wir durch so eine Namensänderung haben. Ihr werdet die Seite die kommenden zwölf Monate auch noch unter der Domain „sherman-toothrot.de“ erreichen können, selbstverständlich aber demnächst auch unter „sherman-bragbone.de“. Das heißt für euch: so früh wie möglich bekannt machen, dass wir unser Boot umgetauft haben!

In diesem Sinne, Janmaate, wünschen wir euch ruhigen Seegang. Wir hoffen, euch so bald und oft wie möglich wieder an Bord zu sehen!

Die Crew

Kommentare
bot7: edna bricht aus - vorlage :-)2009-04-19 14:07:41
Erstellt von
Titel
Kommentar
Sicherheitsabfrage

24.01.2009 - Lebenszeichen von Pinty Island
24.01.2009 - Lebenszeichen von Pinty Island
Verwegene Grüße, ihr Netzratten!

Diese von fernen Gestaden gesandte Flaschenpost versorgt euch mit der Gewissheit, nach der ihr euch wohl schon lange genug sehnt: der Sherman-Kurs ist auch weiter eingeschlagen! Feiertage und Belastungen außerhalb des Projekts dämpfen zwar bis dato noch den vollen Arbeitseinsatz, aber von Stillstand kann – und will – hier keiner reden. Nach wie vor konzipieren wir, sammeln Ideen für neue, ungeahnte und (hoffentlich positiv) überraschende Inhalte und streben danach, unsere große Baustelle – den Animationsbereich – endlich auszubauen. Auch dieses Jahr warten wieder einige Aufgaben auf uns. Dazu gehören natürlich unter anderem jene, über die wir eben nicht am laufenden Band neue Informationen loswerden können. Daher auch unsere Verhaltenheit in den letzten Tagen.

Aber vergesst nicht: es muss schon einiges passieren, ehe wir den Wind aus den Segeln verlieren. Wir wünschen euch für dieses Jahr (verspätet) nur das Beste und hoffen, dass wir schon bald wieder voneinander hören.

Macht’s gut,
Die Meute

Kommentare
Subb: RE: Stand2009-03-01 16:20:28
DKing: Stand2009-02-22 13:06:37
Wharp: Weitermachen!...2009-01-27 21:57:53
Kommentar hinzufügen

01.08.2008 - Die Sherman-Gang macht Stuttgart unsicher
01.08.2008 - Die Sherman-Gang macht Stuttgart unsicher
Aye, Stuttgart ist schon ein Hafen für echte Raubeine - so ganz ohne Meer in Sicht. Vielleicht wurde es gerade deswegen über das vorletzte Juli-Wochenende Schauplatz eines Teamtreffens, bei dem fünf Siebtel unseres festen Entwicklerbestandes zugegen waren. Natürlich haben wir die Zeit nicht nur genutzt, um uns persönlich etwas näher kennenzulernen und Bier zu trinken - äh, Rum war aus -, sondern hauptsächlich, um wichtige Entwicklungsschritte für Sherman zu beraten.
Was soll man sagen? Die Flüsse an Ideen und eingebrachten Konzepten mündeten in einen Ozean aus „ökonomischer Arbeitsweise“ und neuen Stil-Einflüssen. Wir haben die Strukturen auch späterer Spielabschnitte weiter ausgebaut und uns auf verbesserte Vorgehensweisen in Arbeitschronologie und im Sequenzbereich geeinigt, die für eine schnellere Fertigstellung des Spiels sicherlich nur dienlich sein können. Das Treffen brachte eine Menge neuer Erkenntnisse, in vielerlei Hinsicht.
(Oder wusstet ihr, dass in Stuttgart quasi alles „gleich da um die Ecke“ liegt? Natürlich wüsstet ihr das, wenn ihr dabei gewesen wärt, Janmaate!)
Im Übrigen solltet ihr euch nicht wundern, dass im verlinkten Entwicklungsforum keine neuen Beiträge mehr verfasst werden. Wir sind schon seit geraumer Zeit in einem anderen Board tätig. Der Öffentlichkeit wird diese Plattform dann beizeiten an anderer Stelle zugänglich gemacht – zusammen mit anderen, ungemein wichtigen Zusatzinformationen.

Auf Kurs bleiben,
das Team

PS: Bilder leider nur für Teilnehmer des Unterfangens vorbehalten. Es gab Widerstände innerhalb des Entwicklerzirkels, was die Veröffentlichung von Portraits angeht. Wir wollen keine Namen nennen; nur anmerken, dass besagter Widerstand von einer Person ausging, die sich mit exotischem Obst identifiziert. Und Herrschaftsambitionen hegt.

Kommentare
Clive W.: Obst und seine vernachlässigten Nachteile2008-12-09 07:26:38
flipoflip: na das wird ja was2008-10-22 09:50:07
Chris: Mannomannomanno..............2008-08-04 00:39:43
Kommentar hinzufügen

21.04.2008 - Oster-Spezial-Goodies freigeschaltet!
21.04.2008 - Oster-Spezial-Goodies freigeschaltet!
An manchem von euch scheint vielleicht ein Entdecker verloren gegangen zu sein: bereitwillig wurde die Herausforderung angenommen, die wir für euch zum Osterfest in Petto hatten. Nicht wenige wurden letztlich auch für ihr langes Suchen belohnt, indem ihnen schier gewaltiger Ruhm in Form einer Verewigung auf unserer Heldenliste zuteil wurde.
Nun ist Ostern natürlich schon wieder ein Weilchen her. Es wird also Zeit, die Inhalte unserer Ostereier für euch hier auf der Seite verfügbar zu machen, ohne dass ihr nochmal den Ozean danach absuchen müsst. Wir danken allen, die im Verlauf der Aktion ihr Feedback abgegeben und so tatkräftig mitgemacht haben!

Gärtnerei
Rick und Harry
Concepts
Songs
Desktops
Seemannsgarngeschichte Nr.3: Slobber, der Papagei … des Todes

Bis zum nächsten Logbucheintrag, Janmaate!

Kommentare
fsci : good2014-03-05 12:24:01
fuck you: fuck you2013-11-11 09:06:15
Kommentar hinzufügen

23.03.2008 - Treasure Tales wünscht frohe Ostern!
23.03.2008 - Treasure Tales wünscht frohe Ostern!
So, Matrosen, der Wind hat sich gelegt und der Anker ist gelichtet. Rechtzeitig zum Osterfest ist der Heimathafen für eine Zwischenstation angesteuert worden – und wie könnte es anders sein, wir haben für euch alte Landratten sogar ein Oster-Spezial in petto, nämlich:

Sherman auf Ostereiersuche

Über dieses kleine Flashgame könnt ihr auf die Suche nach zahlreichen neuen Spielinhalten begeben, die diesmal so ziemlich jeden Bereich der Entwicklung über Grafik und Musik bis hin zur Spielsprache betreffen. Gleichzeitig bekommt ihr die Möglichkeit, mal wieder ein paar „bewegte Bilder“ von Sherman zu sehen. Viel Vergnügen!

Das gesamte Entwicklerteam wünscht euch ansonsten noch angenehme Feiertage und frohes Schaffen!

Kommentare
Ewian: eiersuche2008-03-29 18:31:02
Kommentar hinzufügen

23.12.2007 - Yo-ho-hoooo!
23.12.2007 - Yo-ho-hoooo!
Es ist Weihnachten, Janmaate! Das heißt auch: das Jahr neigt sich dem Ende zu. Natürlich wünschen wir euch an dieser Stelle schöne Feiertage und ein nicht ZU holpriges Ankerlichten ins Jahr 2008. Bleibt auch für's neue Jahr auf Kurs und haltet immer schön Ausschau nach den Entwicklungen auf Pinty Island.

2007 war geprägt von einschneidenden Veränderungen in unserem Projekt - neue Ziele sind angepeilt worden, unsere Ideen nehmen mehr und mehr Gestalt an. Wir hoffen, dass wir euch auch in 2008 nur Gutes berichten können und das Projekt weitere Fortschritte macht!

Wir sehen uns!

Kommentare
Subb: RE: Neu2008-03-14 00:05:14
BOT7 (Daniel): neu2008-03-12 19:54:46
blub: Weiter so!2008-01-31 17:15:16
Kommentar hinzufügen

12.11.2007 - Frischer Wind aus Richtung Charakter-Sektion
12.11.2007 - Frischer Wind aus Richtung Charakter-Sektion
Ein Gruß aus den Tiefen unserer Entwicklerforen!

Mit Sicherheit wart ihr wieder in Sorge, es täte sich nichts mehr bei uns. Beim Klabautermann, weit gefehlt! Unser heutiges Update steht - nachdem es so oft gewünscht wurde - ganz im Zeichen der Aktualisierungen im Figurenbereich, die unser hoheitlicher Charaktergrafiker King Mango vorgenommen hat.

Ein Blick in die entsprechende Rubrik zeigt bereits, dass sich das Figurendesign nicht unmerklich verändert hat. Und wie versprochen haben wir auch unsere Protagonisten einer Runderneuerung unterzogen, nach der er zwar bewusst an guybrush'e Merkmale angelehnt ist, aber dennoch etwas ganz eigenes hat. Wir hoffen, dass ihr bereits darauf brennt, ihn durch das Spiel zu steuern. Bis dahin ist aber noch manche Seemeile zurückzulegen.

Habt Geduld, Maate, und erzählt euren Freunden von unserem Vorhaben, damit ja keiner mehr glaubt, Treasure Tales habe längst den Hafen der Muße angesteuert.

Kommentare
Ewian: Die Figuren...2007-12-23 21:41:25
BOT7: aye arrr2007-11-24 10:13:45
Kommentar hinzufügen

4 - 13 / 25